Feed auf
Postings
Kommentare

Kategorie-Archiv für 'Allgemein'

Am 22. und 23. April 2013 nahmen Ingo Fock, Doreen Neumann-Fock und Isabel Brockhöfer zum 7. Mal am Präventionstag teil. Ausgestattet mit Infomaterial kamen sie über die ausgestellten Postkarten von Betroffenen und das Poster “Inklusion gegen Missbrauch” mit den Besuchern ins Gespräch.

Gesamtes Posting lesen »

Pädophilie und die 68er

Auf der Website der Zeit gibt es einen interessanten Artikel: http://www.zeit.de/2010/22/Missbrauch-Paedophilie/seite-1 Dort wird der Zusammenhang von sexuellen Kindesmissbrauch und die 68-er Bewegung beschrieben.

Gesamtes Posting lesen »

Hallo zusammen, ich möchte auf die Selbsthilfegruppe in München für Männer hinweisen. Wir treffen uns 2x im Monat und suchen neue Teilnehmer. Thema ist sexueller Missbrauch in der Kindheit, wir sind eine offene und diskussionsfreudige Gruppe von 27 – 40+. Also keine Angst wir freuen uns auf Dich. Kontaktdaten: gruppe17-mail@arcor.de oder 0175 4809112. Hoffentlich bis [...]

Gesamtes Posting lesen »

Medikamente absetzen

Ich nehme seit 2006 täglich Psychopharmaka und ich weise hiermit deutlich auf den Zusammenhang von sexuellen Missbrauch in der Kindheit und den negativen psychischen Folgen hin. Als Jugendlicher bin ich zum ersten Mal in die Psychiatrie gekommen da ich an Wahnvorstellungen litt. In dieser Zeit bekam ich Zwangsmedikation, später habe ich angefangen die Medikamente freiwillig [...]

Gesamtes Posting lesen »

Nationalsozialismus und Missbrauch

Ich bin in einer Selbsthilfegruppe, wir treffen uns alle 2 Wochen. Normalerweise versuchen wir eine Struktur in das Treffen zu bringen, aber manchmal (oder auch öfters) steht eine Aussage im Raum und wir diskutieren es aus obwohl wir gerade beim “Blizlicht” sind (Eine kurze Zusammenfassung des derzeitigen Zustands des Teilnehmers). Oft gibt es unserer Meinung [...]

Gesamtes Posting lesen »

Folgenden Hinweis habe ich gestern erhalten: Berlin – Am 26.04.2013 berichtete die Ärztezeitung, dass die Techniker Krankenkasse vorhabe, eine Koordinierungsstelle einzurichten, um mit Hilfe eines unabhängigen Psychotherapeuten Patienten die geeignete Therapieform empfehlen zu können. Die Erstberatung für eine Psychotherapie soll in einer Koordinierungsstelle stattfinden, wodurch Patienten die für sie wirksamste Therapieform empfohlen werden soll, so [...]

Gesamtes Posting lesen »