Sie befinden sich hier

Inhalt

Folgen .. ?

Welche Folgen und Schäden kann Sexueller Missbrauch haben?

Die Antworten auf diese Frage sind so unzählig, wie die Opfer. Jedes Kind, ob Mädchen oder Junge, erlebt den Sexuellen Missbrauch auf seine eigene Weise, und jedes versucht auf seine eigene Weise damit umzugehen.

Doch eines haben die Reaktionen alle gemein, sie sind Überlebensstrategien der Seele. Sie helfen dem Kind mit dem Erlebten zu leben. Die einen verdrängen, andere entwickeln mehrere Persönlichkeiten, um nur einige Strategien zu nennen. Irgendwann jedoch, werden diese Überlebensstrategien hinderlich und können wohl zu fast jeder Erkrankung führen, die die psychiatrische Palette der Diagnosen hergibt.

Die seelischen und körperlichen Folgen schränken Überlebende sexuellen Missbrauchs in der Bewältigung des Alltags, dem Umgang mit anderen Menschen oder auch in ihrer Arbeitsfähigkeit in unterschiedlichem Maße ein. Nicht selten gibt es unter ihnen Menschen, die schon bevor sie im Berufsleben angekommen sind zum Rentner werden.

Da jeder Mensch und seine Reaktionen individuell sind, kann man auch die Folgen nicht in Kategorien einteilen. Weder der Missbrauch kann gewertet werden, ob schlimm oder nicht so schlimm, noch kann gesagt werden welche Folgen welche Art von Missbrauch haben kann. Es kommt einzig auf das Erleben des Kindes an.

Auf den folgenden Seiten, werden einige der häufigsten Folgeerkrankungen beschrieben.

Kontextspalte

Deutschland

Sexuelle Übergriffe an Kindern in Deutschland von Januar bis jetzt:

Informationen zum Thema Missbrauch an Kindern in leichter Sprache

Unser Shop

Unser TV-Spot